Aufstellungen für TiereMei
Unsere Haustiere, besonders Hunde und Katzen, werden oft als vollwertige Familienmitglieder angesehen. Sie gehören also zum “System Familie” dazu. Allzu häufig übernehmen unsere Tiere mit ihrer Rolle auch die Symptome und Leiden ihrer Menschen. Manchmal repräsentieren sie für uns unbewußt auch ein verstorbenes Familienmitglied. In diesen Fällen kann es hilfreich sein, das Tier mit in eine Aufstellung hinein zu nehmen, natürlich repräsentiert durch einen menschlichen Stellvertreter. So kann sich zeigen, welche Rolle das Tier in unserem System übernommen hat. Genau wie bei den Aufstellungen für Menschen können dann andere, befreiende und stärkende Verbindungen zwischen den Familienmitgliedern gefunden werden, die das Tier entlasten. Auch in der Einzelberatung können wir dem Tier “eine Stimme geben”, indem wir stellvertretend seinen Platz einnehmen und es durch uns als Mittler eine Möglichkeit bekommt, seine Empfindungen und Bedürfnisse auszudrücken. Ausführlichere Informationen über meine Arbeit mit Aufstellungen, wie sie funktionieren, und welche Möglichkeiten sie bieten, finden Sie hier unter meinem Angebot für Menschen.
Heilpraxis Angelika Fend
Heilpraktikerin
Richard-Wagner-Str.55, 41515 Grevenbroich; Tel.:02181-3363, 0170-9673155; a.fend@gmx.de