Homöopathie für TiereMei
Die Anwendung von homöopathischen Mitteln bei Tieren unterscheidet sich im Grunde nicht von der bei Menschen. Es geht immer darum, ein möglichst umfassendes Bild von den verschiedenen Symptomen zu bekommen, um ein passendes Mittel zu finden. Genau wie beim Menschen werden dabei sowohl die körperlichen Symptome berücksichtigt, als auch das Verhalten, die Stimmung und die seelische Verfassung in die Mittelwahl mit einbezogen. Da das Tier sich nicht direkt äußern kann, ist es manchmal etwas schwierig, diese Infomationen in all ihren Einzelheiten zu erhalten. Hier hilft mir die Kinesiologie weiter, über die ich das passende homöopathische Mittel einfach austesten kann. Benötigte Potenz und Dosierung lassen sich so genauso herausfinden. Natürlich vergleiche ich das Arzneimittelbild des gefundenen Mittels anschließend noch mit den Symptomen des Tieres, bevor ich es verschreibe, da keine energetische Testmethode absolut unfehlbar ist. Die heilende Wirkung von Homöopathie bei Tieren ist für mich einer der schlüssigsten Hinweise auf ihre Wirkung jenseits des Placebo-Effektes. Eine Kuh glaubt nicht an Homöopathie, ein Hund bildet sich die Besserung seiner Gelenkbeschwerden nicht ein. Und wie oft haben schon vorher verabreichte, nicht passende Mittel keinerlei Wirkung gezeigt, bevor dann das richtige Mittel die Besserung brachte! Hat da der Tierhalter seinem Tier erst bei diesem letzten Mittel suggeriert, dass es hilft? Homöopathische Mittel sind als Arzneimittel in Apotheken frei verkäuflich erhältlich. Es gibt sie unter anderem in Form von Tabletten oder kleinen Streukügelchen (Globuli). Man kann sie problemlos dem Tier entweder direkt ins Maul geben oder mit etwas Wasser einweichen oder mit dem Futter vermischen. Homöopathische Tropfen sind nicht so sehr für die Anwendung bei Tieren geeignet, da sie einen recht hohen Alkoholgehalt aufweisen. Ausführliche Infomationen über Homöopathie finden Sie hier unter meinem Angebot für Menschen. Wie Sie eine Tierkommunikation oder Tierbehandlung buchen können, erfahren Sie hier.
Heilpraxis Angelika Fend
Heilpraktikerin
Richard-Wagner-Str.55, 41515 Grevenbroich; Tel.:02181-3363, 0170-9673155; a.fend@gmx.de